Die Integrationsvorlehre; Einladung zur Informationsveranstaltung

Das Projekt Integrationsvorlehre von Bund und Kanton bezweckt die berufliche Eingliederung von jugendlichen Flüchtlingen und vorläufig aufgenommenen jungen Menschen ab 18 Jahren. Diese jungen Erwachsenen verfügen über Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf Niveau A2,  und haben zudem eine genaue Abklärung ihres Potentials durchlaufen (Potentialabklärung Laufbahnzentrum Zürich). Für sie werden einjährige Vorlehr- Ausbildungsplätze bei Gewerbebetrieben in Stadt und Umgebung Zürich gesucht, eventuell mit Anschluss an eine EBA- oder EFZ- Lehre.

An die Infoveranstaltung am Donnerstag, 1. März 2018 sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Genaueres entnehmen Sie bitte der Einladung:   IVL Einladung