Schweizer Berufsmeisterschaften der Gebäudetechnik

An der diesjährigen Züspa wurden in einem separaten Bereich die Berufsmeisterschaften der Gebäudetechnikberufe, “swiss competitions 2016″ durchgeführt.
Diese Meisterschaften sind für die frisch gebackenen Berufsleute das Sprungbrett zu den Euro- und Wolrdskills. Hier holen übrigens die Schweizer VertreterInnen regelmässig mehrere Medaillen und Diplome ab! Und dies überdurchschnittlich im Verhältnis zur Gesamtzahl Konkurrenten. Nur wenige Länder, wie z.B. Korea hält da mit unseren ehemaligen Lernenden mit.

Das BBF lud alle Mitglieder, sowie im speziellen Sekundarlehrer und Berufsberater  zu einem Rundgang, Vortrag und anschliessend zum Apéro ein. Dass die Berufsberaterinnen und Berufsberater so interessiert waren und zahlreich erschienen, freute uns sehr. Wir hoffen, dass die geknüpften Kontakte gelegentlich auch zu konkreten Ergebnissen führen.

http://www.swiss-skills.ch/home/service/details/article/schweizermeisterschaft-der-gebaeudetechnik-vor-grossem-publikum.html